Care Consulting

Auf in die Pension!

seminarort 2014 2Bereits zum dritten Mal in Folge durfte ich für die Vorarlberger Illwerke AG das Seminar „Auf in die Pension!“ durchführen.
Die Illwerke AG haben sich vor einigen Jahren dafür entschieden, für die Zeit des Übergangs in den Ruhestand, eine neue Unternehmenskultur zu entwickeln, eine Art Abschiedskultur am Ende der Erwerbsarbeitszeit. Mein Pensionsvorbereitungs- seminar, regelmäßig durchgeführt und immer an einem wunderbaren Ort stattfindend, ist ein Bestandteil dieser Abschiedskultur.

Dieses Jahr fand das 2 tätige Pensionsvorbereitungsseminar in Eichenberg, hoch über Bregenz und mit Blick auf Lindau, statt. Teilgenommen haben 9 Männer und eine Frau, eine in meinen Seminaren übrigens übliche Geschlechteraufteilung.

foto dorleAm Beginn des Seminars überwog, wie meistens, die Skepsis. Wie kann man sich 2 lange Tage mit dem Thema Pensionierung beschäftigen? Was passiert auf diesem Seminar? Aber schon nach kurzer Zeit sind wir mitten im Thema. Die Teilnehmerinnen tauschten sich über ihr Bild von der Pension aus, benannten mulmige wie auch freudige Gefühle beim Blick in die Zukunft, schauten noch einmal zurück auf ihr langes Arbeitsleben, planten ihren Abschied aus dem Erwerbsleben und machten sich Gedanken über mögliche Veränderungen, die die Pension in ihr Leben bringen wird. Es wurde über die Wissensweitergabe im Unternehmen gesprochen, über das Abschiedsfest, über Auswirkungen der Pensionierung auf die Partnerschaft, über den Umgang mit Zeit- und Tagesplanung und über darüber, was man als PensionistIn aktiv alles tun und sich einbringen kann. Außerdem wurde gut gegessen & getrunken und ein wunderbarer Sonnenuntergang über Lindau genossen.

seminarort 2014 1

Tags: , , ,

Sorry, the comment form is closed at this time.

Sonja Schiff