Care Consulting

Seminar-Nachbericht: Herausforderung Pension

Vor ein paar Wochen fand im Bildungshaus St. Virgil mein Seminar „Herausforderung Pension“ statt.

Abernicht nur für die TeilnehmerInnen, auch für mich war das Seminar eine besondere Herausforderung. Normalerweise, wenn ich von Firmen gebucht werde, habe ich in meinem Seminar ausschließlich TeilnehmerInnen, die in Bälde ihre Pension antreten.
Dieses Mal war das anders. Ich konnte im Vorfeld nicht wissen, wieviele von den angemeldeten TeilnehmerInnen bereits in Pension sind und wieviele schon vor einiger Zeit die Pension angetreten haben. Ganz schön spannend!
Insgesamt kamen 9 Frauen und 4 Männern ins Seminar. Von diesen 13 Personen waren 2 Männer und 2 Frauen bereits in Pension, das Spektrum reichte von 7 Jahren Erfahrung als PensionistIn bis zum frischen Pensionsantritt.

Was für eine Hrausforderung für mich!
Mein Seminarkonzept beinhaltet immerhin auch einen Berufsrückblick und das Thema Abschied von der Arbeit. Wird das auch jene interessieren, die bereits seit ein paar Jahren ihre Pension geniessen“ Das habe ich mich im Vorfeld gefragt. Ich hatte echt meine Zweifel.

Aber alles ging gut. Das Seminar war spannend. Die SeminarteilnehmerInnen profitierten von den unterschiedlichen Erfahrungen. Die TeilnehmerInnen gaben am Ende des Seminars positive Rückmeldungen und erschienen mir zufrieden mit ihren Erkenntnissen aus dem Seminar.

Nun heisst es das Seminar zu evaluieren und ev. etwas zu adaptieren. Den Ratschlag eines Teilnehmers eine Literatur- und Linkliste mitzugeben, habe ich gerne aufgenommen. In den nächsten Wochen werde ich eine Literaturliste und eine Linksammlung beginnen.

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei allen TeilnehmerInnen des Seminars für die Mitarbeit und das große Interesse. Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute für die nachberufliche Lebensphase!

Und- in 6 Monaten bekommen Sie von mir ein Briefchen 🙂

Tags: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sonja Schiff